Bitte kontaktieren Sie die jeweiligen Workshop- und Kursleiter zu Terminfragen und Teilnehmerzahl.

Acryl Pouring Workshops 2022

Next LevelEs geht in die Verlängerung!

Melanie Hill

Neben Ihrem Hauptberuf als Diplom-Juristin beschäftigt sich Melanie Hill seit 20 Jahren mit der Airbrush Technik. Das anfängliche Hobby wurde mit der Zeit zu einer aufwändigen Leidenschaft. Neben dem Airbrushdesign auf Helmen, Motorradtanks und Grafikdesign, entpuppte sich das Bodypainting zu einem erfolgreichen Hobby, welches sie zu internationalen Meisterschaften führte, an denen sie erfolgreich teilnahm. Als dreimalige Deutsche Meisterin konnte sie im Jahre 2011 sogar den 2. Platz auf der Bodypainting Weltmeisterschaft belegen.

Neben diesen Malereien deckt die Airbrushmalerei auf Leinwänden einen großen Bereich ihres Hobbys ab. Zudem lassen sich auch verschiedene Techniken miteinander hervorragend kombinieren, um interessante Effekte und Ergebnisse zu erzielen. Die Kombination von Airbrush- und Fließacryltechnik bilden einen weiteren Schwerpunkt ihrer aktuellen Arbeiten.

Kursbeschreibung

Lust und Spass am Experimentieren? Dann sind Sie hier genau richtig! Die Acryl Pouring Technik ist der neueste Trend in der Acrylmalerei, denn die Ergebnisse des Acrylic Pouring-Technik oder zu Deutsch „Acrylfließtechnik“ sind einfach spektakulär. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass immer mehr Künstler dieser Technik verfallen.

Bei dieser Technik wird die Acrylfarbe mithilfe eines Pouring Mediums gießfähig gemacht und anschließend auf die Leinwand aufgebracht. Hierzu benötigt man keinerlei Talent für das Malen oder Zeichnen, denn man lässt die Farben auf der Leinwand ineinanderfließen und erzeugt damit einmalige abstrakte Muster, die von bizarren Strukturen bis hin zu marmorierten Effekten reichen.

Was ist neu in 2022?

Ich möchte mit Ihnen im Jahr 2022 verschiedene Techniken und Möglichkeiten in der Acryl Pouring Technik ausprobieren. In diesem ca. 6 stündigen Workshop zeige ich nicht nur diverse Effekttechniken, sondern auch abwechslungsreiche Gestaltungsmöglichkeiten. 

Wer bereits bei mir in der Vergangenheit den Acryl Pouring Kurs mit Hilfe der Silikonöl-und Flip-Cup Technik besucht hat, der kann in diesem Workshop das Spektrum der Acryl Pouring Technik erweitern. Die Herangehensweisen dieser Fließtechnik sind nahezu endlos. Ein paar neue Methoden und Handgriffe möchte ich Ihnen in meinen Workshops für das Jahr 2022 gerne zeigen. Nach einem „Warm-up“ mit der Basis Technik (Silikon-Flip-Cup Technik) geht’s weiter mit viel Luft. Es wird geblasen und geföhnt. Auch mittels Luft lassen sich einmalige und bizarre Strukturen verwirklichen.

Was Sie zu diesem Workshop selbst mitbringen müssen:

  •  Haartrockner/Fön
  • ggf. Verlängerungsstromkabel 
  • Küchenrolle
  • Einmalhandschuhe (z.B. beim Aldi, REWE, Metro etc… erhältlich)
  • Kleidung die schmutzig werden darf

Dieser Workshop eignet sich für Anfänger ebenso wie für bereits erfahrene Künstler der Acryl-Pouring-Technik.

Termine und Anmeldung

Seminartermine Pouring 2022

TagDatumUhrzeitTeilnehmer
Samstag15.01.202212:00 – 18:00max. 5
Samstag19.02.202212:00 – 18:00max. 5
Samstag19.03.202212:00 – 18:00max. 5
Samstag23.04.202212:00 – 18:00max. 5
Samstag21.05.202212:00 – 18:00max. 5
Samstag25.06.202212:00 – 18:00max. 5
Samstag24.09.202212:00 – 18:00max. 5
Samstag22.10.202212:00 – 18:00max. 5
Samstag26.11.202212:00 – 18:00max. 5
Samstag10.12.202212:00 – 18:00max. 5

Kursgebühr/Workshopgebühr: 90,00 € zzgl. Materialkosten i.H.v. 35,00 €.

Die benötigten Materialien (Materialkosten), werden Ihnen vom FORMAT Darmstadt gestellt. Sie können also auf Farben, Pouring Medien und alle weiteren benötigten Materialien durch Zahlung der Materialkosten i.H.v. 35,- EUR zugreifen.

Fragen zu den Kursen beantworte ich gerne unter 0170 / 2 84 63 68 (Bitte auch auf die Mailbox sprechen, ich rufe zurück) oder per E-Mail an melaniehill@nullgmx.com.

Ihre Buchung wird durch eine Bestätigungsemail von mir sowie einer Rechnung bestätigt. Eine sichere Platzreservierung erfolgt erst mit geleisteter Zahlung der Kursgebühr/Workshopgebühr in Höhe von 90,00 €, die sofort fällig ist.

Bei einer durch Sie vorgenommenen Stornierung des Kurses berechne ich folgende Stornierungsgebühren: 

  • 30 bis 21 Tage vor Kursbeginn: 30% der Kursgebühr (27,00 €)
  • 20 bis 15 Tage vor Kursbeginn: 50% der Kursgebühr (45,00 €)
  • ab 14 Tage vor Kursbeginn: 100% der Kursgebühr (90,00 €)

Anmeldung zum Pouring Workshop 2022

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Weitere Hinweise zu den Workshops

Da es sich bei dieser Technik um eine Fließtechnik handelt, sind häufig kleinere und größere Kleckereien nicht ausgeschlossen. Die Kursteilnehmer sollten daher Kleidung anziehen, die auch schmutzig werden darf.

In der Regel kann die Trocknungszeit eines Pourings eine ganze Nacht dauern. Sollten Sie keine Transportmöglichkeit Ihrer Pourings nach Hause haben, so können Sie diese gerne auch im FORMAT Darmstadt hinterlegen. 

Die fertigen und getrockneten Bilder sind bis spätestens 5 Tage nach Workshop in den Räumlichkeiten des FORMAT Darmstadt abzuholen.

Das könnte Dich interessieren…